• Entspannung im Zentrum

    Praxis für med. Entspannungsverfahren, Stressmanagement und Gesundheitscoaching

     

     

    Herausforderungen und Stressmomente gehören zu unserem Alltag. Angepasste Belastungen sind gar unerlässlich für unsere lebenslange Entwicklung. Ein Zuviel an Stress kann sich aber negativ auswirken. Gerne unterstütze ich Sie dabei, Ihre persönlichen Ressourcen zu erkennen, zu stärken und den nötigen Ausgleich zu schaffen, um Stresssymptomen vorzubeugen oder entgegen zu wirken.

     

     

     

  • Erkennen

    Ressourcen und Stress erkennen

    Erhalten Sie auf anschauliche Weise Informationen über Ihre momentane Stressbilanz, Leistungsfähigkeit, Regeneration und Schlaferholung.

    Herzratenvariabilitäts-Messung (HRV)

    Mit einem kleinen Sensor, der während 24 Stunden getragen wird, wird die Herzfrequenz aufgezeichnet. Die Auswertung der Variabilität der Herzfrequenz gibt Aufschluss über den momentanen Zustand des vegetativen Nervensystems und damit der körperlichen Anpassungsfähigkeit auf Stressmomente. Stressoren und Ressourcen können erkannt und gezielt verändert werden.

  • Handeln

    Ressourcen stärken und Ausgleich schaffen

    Mein Ziel ist es, Ihnen Techniken zu vermitteln, die Sie befähigen, sich selbständig zu entspannen, Ihre Mitte zu finden und aus dieser Kraft zu schöpfen – sei dies für den Alltag oder für spezifische Situationen.

     

    Achtsamkeit/Meditation

    Med. Achtsamkeits-Interozeption®

    Das auf Achtsamkeit basierende Verfahren hat die Wurzeln in der chinesischen Medizin und kombiniert die Wirkung der Achtsamkeit mit derjenigen der körperlichen Entspannung. Dieses Verfahren eignet sich insbesondere für Personen, die Interesse an Meditation haben.

    Entspannung

    Med. Autogenes Training und med. Progressive Muskelentspannung

    Diese Techniken sind ein effektive Mittel, um Stresssymptomen vorzubeugen oder entgegenzuwirken.

    Hypnose

    Entspannungs- und hypnoseunterstützte Vorbereitung auf spezifische Situationen für eine optimale Vorbereitung auf Wettkampf-, Prüfungs- oder auch Bewerbungssituationen.

     

    Geburtshypnose, als eine effektive Methode, die den Ablauf einer natürlichen Geburt unterstützen kann oder auch helfen kann, bei einem anderen Verlauf, wie einer PDA oder Sectio, bei sich und dem Kind zu bleiben.

  • Kurse

    Ich biete momentan folgende Kurse an

    Kurs Autogenes Training (Online)

    Zeit: Jeweils Dienstag, 18:30-19:45 Uhr

    Ort: online

    Daten: ab 01.03.2022, 7 Kursabende

    Kosten: 210.- CHF

     

    Anmeldung: Sekretariat therapie kreuzplatz, www.therapiekreuzplatz.ch oder Nachricht an mich, Anmeldeschluss: 22.2.2022

    Kurs Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

    Zeit: Jeweils Dienstag, 20:15-21:15 Uhr, alle 2 Wochen

    Ort: therapie kreuzplatz, Kreuzplatz 16, 8008 Zürich oder online

    Daten: ab 08.02.2022, 7 Kursabende

    Kosten: 210.- CHF

     

    Anmeldung: Sekretariat therapie kreuzplatz, www.therapiekreuzplatz.ch oder Nachricht an mich, Anmeldeschluss: 1.2.2022

    Refresher-Kurs Achtsamkeit und Entspannung

    Du hast bereits einen Kurs in Achtsamkeit/Achtsamkeitsmeditation besucht und möchtest eine Auffrischung oder brauchst neue Motivation für Deine regelmässige Übungspraxis. Dieser Kurs bietet die Möglichkeit Gelerntes aufzufrischen, Fragen zu klären, die Übungspraxis zu vertiefen oder einen Wiedereinstieg zu finden.

     

    Zeit: Dienstag 20:15-21:15 Uhr

    Ort: therapie kreuzplatz, Kreuzplatz 16, 8008 Zürich

    Daten: 11.01. und 25.01.2022

     

    Anmeldung: Sekretariat therapie kreuzplatz, www.therapiekreuzplatz.ch oder Nachricht an mich, Anmeldeschluss: 07.01.2022

    Refresher-Kurs Autogenes Training

    Du hast bereits einen AT Kurs besucht und möchtest eine Auffrischung oder brauchst neue Motivation für Deine regelmässige Übungspraxis. Dieser Kurs bietet die Möglichkeit Gelerntes aufzufrischen, Fragen zu klären, die Übungspraxis zu vertiefen oder einen Wiedereinstieg zu finden.

     

    Zeit: Dienstag 20:15-21:15 Uhr

    Ort: therapie kreuzplatz, Kreuzplatz 16, 8008 Zürich

    Daten: 30.11. und 14.12.2021

     

    Anmeldung: Sekretariat therapie kreuzplatz, www.therapiekreuzplatz.ch oder Nachricht an mich, Anmeldeschluss: 26.11.2021

    Wind Down (fortlaufend, alle 2 Wochen)

    Entspannen und Auftanken sind in diesem Kurs gross geschrieben. Wir mobilisieren, dehnen und kräftigen zunächst unseren Körper, lösen damit Blockaden und Verspannungen, stärken die Mitte, schaffen Raum, nehmen achtsam wahr und kommen zur Ruhe. Diese Ruhe vertiefen wir im 2.Teil bewusst mit Entspannungsverfahren, Atemtechniken und Achtsamkeits-Meditation und verschaffen uns so nachhaltige Erholung.

     

    Zeit: Dienstags, 20.15-21.15 Uhr, alle 2 Wochen

    Ort: therapie kreuzplatz, Kreuzplatz 16, 8008 Zürich oder online

    Daten: 07.12.202, 04.01.2022, 18.01., 01.02., 01.03., 15.03., 29.03., 12.04.2022

    Kosten: 35.- CHF pro Mal, 30.- CHF im Abo für 10 oder 20 Mal

     

    Anmeldung: Sekretariat therapie kreuzplatz, www.therapiekreuzplatz.ch oder Nachricht an mich

    Einzelsitzungen (Entspannungsverfahren, Meditation, HRV, Hypnose)

    Zeit: Jeweils Dienstags und Donnerstags nach Vereinbarung

    Ort: therapie kreuzplatz, Kreuzplatz 16, 8008 Zürich

    Vorträge, Seminare, Workshops

    Gerne stelle ich Ihnen ein auf Ihre Interessen und Bedürfnisse abgestimmtes Angebot zusammen

  • Anmeldung Kurse

    Ich möchte mich für folgenden Kurs anmelden

    Mit einer Kursanmeldung akzeptierte ich die AGB's (unter Terms & Conditions)

  • Preise

    Preise Einzelsitzungen*

    • 1 Einzelsitzung a 60min: 144.- 
    • 24h-Herzratenvariabiltäts-Messung: 195.-  (inkl. Auswertung- und Beratungsgespräch)

    Preise Gruppenkurse (4-6 Personen)

    • 7 Lektionen:  210.-
    • Grössere Gruppen nach Absprache

    Preise Vorträge, Seminare, Workshops

    • nach Offerte

    * Die Tarife gelten für die angegebene Zeit. Dauert eine Sitzung länger, kann sich der Tarif entsprechend ändern. Im Falle einer Verhinderung bitte Benachrichtigung 24h vorher, ansonsten kann die Stunde zum vollen Preis verrechnet werden. Bei Sitzungen im Domizil des Klienten nach Absprache möglich, Zusatzkosten je nach Aufwand/Distanz. Kostenreduktion für IV Bezüger, Studenten und bei Erwerbslosigkeit nach Absprache.

  • Julia Blum

    Dr. sc. ETH, Bewegungs- und Sportwissenschaften

    PhD Neurowissenschaften (Universität Zürich)

    Dipl. Turn- und Sportlehrerin II

    Fachfrau für med. Entspannungsverfahren

    Es ist mir ein zentrales Anliegen, in meiner beruflichen Tätigkeit Techniken weiterzuvermitteln, die Menschen befähigen, mit den Anforderungen des Alltags oder spezifischen situationsbezogenen Stressmomenten zurecht zu kommen. Ziel ist es dabei, Zugang zu Ihren Ressourcen zu finden und diese zu stärken.

     

    Persönlich habe ich erste Erfahrungen mit Entspannungstechniken in meiner Jugend bei meiner sportlichen Betätigung gemacht. Heute liefern sie mir den Boden und die Kraft für meinen beruflichen und privaten Alltag mit meinen vier Kindern. Um die eigenen Erfahrungen ergänzen und professionell weitergeben zu können, habe ich mich zur Fachfrau in med. Entspannungsverfahren ausgebildet und bilde mich fortlaufend weiter.

     

    Als Basis kann ich auf mein breites Wissen aus meiner Ausbildung zur Turn- und Sportlehrerin und dem Studium der Bewegungs- und Sportwissenschaften an der ETH Zürich zurückgreifen. Den wissenschaftlichen Blick habe ich durch die Doktorarbeit im Gebiet der Neurowissenschaften geschult.

     

    Eine individuelle Begleitung, mein Einfühlungsvermögen und meine Ausbildung erlauben mir, die Verfahren so an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen und zu vermitteln, dass Sie diese selbstwirksam anwenden können.

  • Referenzen

    « Mir gefällt an der Achtsamkeits-Interozeption® den Fokus auf den Körper zu lenken und ihn achtsam an- und wahrzunehmen. Dadurch fühle ich mich geerdet und wohl, der Alltag relativiert sich und ich handle ruhiger. Julia Blum versteht es wunderbar, mit der richtigen Menge an Wissensvermittlung einem auf dem Weg zu mehr Körper- und Geisteswahrnehmung zu begleiten. Mit ihrer ruhigen, Raum schaffenden Art waren die AI-Sitzungen für mich jeweils eine Wohltat. »

    Stephanie, 41, Zürich

    « Um in den Wettkampfsituationen unser gesamtes Potential entfalten zu können, haben wir uns an Julia Blum gewandt. Pragmatisch und sehr zielgerichtet ist sie mit ihrer Arbeitstechnik und ihrer offenen Art unsere Stärken und Schwächen so angegangen, so dass wir in unserer Schiessdisziplin auf nationaler Ebene 2015 und 2017 den ersten Rang erzielt. Aleksandar gewann 2016 und 2017 die Einzelwertung als bester Schütze. Danke Julia, wir kommen gerne wieder! »

    Aleksandar und Dario, Wettkampfschützen

    « Julia Blum leitet seit Jahren regelmässig Kurse in Entspannungstechniken für Klienten von Dr. Nadig + Partner. Diese Kurse werden sehr geschätzt und Frau Blum wird von den Klienten als kompetente Kursleiterin gelobt, die sehr gut auf die Gruppe, aber auch auf die einzelnen Teilnehmer eingehen kann. »

    Dr. Nadig + Partner, Outplacement-Beratungsunternehmen, Zürich

  • Kontaktieren Sie mich

    Ich freue mich, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen!

    ×
    Dienstleistungen:
    Ausgehend von der aktuellen Situation, Problemstellung und eventuellen Beschwerden des Klienten werden die am besten geeignete Methode bzw. das am besten geeignete Vorgehen mit dem Klienten besprochen. Der Klient entscheidet, welche Methode bzw. welches Vorgehen gewünscht ist. 
    Die Sitzungen bei mir ersetzen keinen Besuch beim Arzt. Bestehende Therapien, insbesondere die Einnahme von Medikamenten, sollten in Absprache mit der zuständigen Fachperson weitergeführt werden. Es ist für alle Seiten von Vorteil, wenn der Klient die zuständigen Fachpersonen über die Zusammenarbeit mit mir informiert. Im Fall eines klinischen Problems behalte ich mir vor, den Klienten an eine Fachperson weiterzuleiten. 
    
    Verantwortlichkeit, Vertraulichkeit, Datenschutz:
    Der Klient ist selber verantwortlich dafür, eigenmotiviert und durch seine eigene aktive Mitarbeit zum Erfolg beizutragen. Dazu gehört unter anderem das Üben und Anwenden der erlernten Techniken sowie eine vertrauensvolle und transparente Kommunikation. Der Klient ist dafür verantwortlich, Unstimmigkeiten und Unklarheiten selber offen anzusprechen. Es steht dem Klienten selbstverständlich offen, die Zusammenarbeit mit mir jederzeit abzubrechen. Als Therapeutin bin ich dem Wohl des Klienten verpflichtet, jedoch lehne ich jegliche medizinische Therapieverantwortung ab. Alle Gesprächsinhalte und Abmachungen zwischen dem Klienten und mir bleiben vertraulich. Sie können nur mit der ausdrücklichen Erlaubnis des Klienten an Dritte weitergegeben werden. Der Klient hat das Recht jederzeit eine Akteneinsicht zu Verlangen. Bei Gruppenkursen sind die Teilnehmer verpflichtet, sämtliche Informationen, die im Rahmen des Kurses ausgetauscht werden, vertraulich zu behandeln. Diese Verpflichtung besteht auch nach dem Ende des Programms weiter. Selbstverständlich verpflichtet sich auch die Kursleitung, alle Informationen über Teilnehmer vertraulich zu behandeln. Ebenso unterliegen alle Materialien, die im Rahmen des Kurses zur Verfügung gestellt werden, dem Urheberrecht. Sie sind lediglich zur persönlichen Nutzung des Teilnehmers bestimmt. Eine Weitergabe der Materialien oder auch eine Weitergabe der Zugangsdaten ist ausdrücklich untersagt. Ebenso ist es nicht erlaubt, Aufnahmen der Kurse zu erstellen, weder für den Eigengebrauch noch für die Weitergabe an Drittpersonen.
    
    Honorar:
    Die Preise für die verschiedenen Dienstleistungen sind auf der Website juliablum.ch aufgeführt. 
    Schriftliche Berichte, Aktenstudium, Testauswertungen, Fachaustausch, Telefongespräche und Beratungen per E-Mail oder andere Medien werden pro angebrochene Viertelstunde zu 20.- Franken verrechnet.
    Fahrspesen bei Beratungen beim Kunden je nach Aufwand mind. CHF 30.-
    
    Anmeldung, Abmeldung, Verbindlichkeit:
    Der Klient wird gebeten, Terminverschiebungen oder Terminabsagen möglichst frühzeitig mitzuteilen. Bei Nichterscheinen oder einer Absage innert weniger als 24 Stunden vor dem Termin wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. 
    Bei ausgeschrieben Gruppenkursen gilt eine Anmeldung als verbindlich und verpflichtet zur Bezahlung des Kursgeldes. Das Nichtbezahlen der Kurskosten gilt nicht als Abmeldung. Bei einer Abmeldung bis zu 7 Tage vor Kursbeginn werden die Kosten zurückerstattet. Beim Ausstieg aus einem laufenden Kurs werden keine, bzw. nur beim Vorlegen eines ärztlichen Zeugnisses, Kosten zurückerstattet.  
    Die Platzvergabe für ausgeschriebene Kurs verläuft nach Massgabe des Anmeldungseingangs. Ist die Maximalzahl der KursteilnehmerInnen erreicht, besteht kein Recht auf Teilnahme für darüberhinausgehende Anmeldungen.
    Allfällige Offerten verstehen sich nicht als Pauschalen, sondern beziehen sich nur auf die explizit erwähnten Leistungen. Die Annahme einer Offerte erfolgt schriftlich. E-Mail-Verkehr ist rechtsgenügend.
    
    Durchführung von Kursen:
    Ist die Anzahl KursteilnehmerInnen zu gering, behalte ich mir vor, den Kurs bis 3 Tage vor Beginn abzusagen. Mit dem Einverständnis der Teilnehmenden kann ein nicht genügend besetzter Kurs durchgeführt werden, jedoch kann das Kursgeld entsprechend erhöht werden. Bei Absage des Kurses meinerseits wird das Kursgeld vollumfänglich zurückerstattet.
    Aus organisatorischen Gründen behalte ich mir vor, Gruppen zeitlich zu verschieben oder zusammenzulegen. Die entsprechende Information an die Teilnehmenden erfolgt bis 3 Tage vor dem ersten Kurstag.
    
    Haftung und Versicherung:
    Klienten und KursteilnehmerInnen und ihre gesetzlichen Vertreter bestätigen, dass ein ausreichender Versicherungsschutz gegeben ist. Jegliche Haftung, insbesondere die Haftung für Unfälle, Verletzungen, Diebstähle und andere mögliche Schäden wird abgelehnt. Die Benutzung der Anlagen und Kursräumlichkeiten erfolgt auf eigene Gefahr.